BAULEXIKON von A wie Abrechnung bis Z wie Zahlungsfrist

Baubetrieb 4.0

Zurück A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Baubetrieb 4.0 ist ein Zukunftsprojekt, in der ein Baubetrieb mit seinen dazugehörigen Abteilungen zu 100% digital vernetzt ist.
Mit Hilfe von intelligenten Softwaresystemen soll es gelingen, dass Unternehmensprozesse schneller, flexibler und einfacher ablaufen.

So ist ein Teil des Baubetriebs 4.0, dass Lieferungen genau dann eintreffen, wenn diese auf der Baustelle benötigt werden. Ein weiterer Bestandteil ist, dass Baumaschinen digital vernetzt sind, um eine effiziente Auslastung zu ermöglichen.

Ziel eines Baubetriebs 4.0 ist, dass durch die digitale Vernetzung, Bauunternehmen enorme Kosten einsparen. Außerdem werden Ressourcen geschont und Arbeitszeiten eingespart.

Jedoch braucht es viel Expertise und eine geeignete Bausoftware, um einen Baubetrieb 4.0 zu organisieren. Der Kontakt mit Zulieferern und Kunden ist dabei essenziell. BRZ hilft Ihnen dabei, Ihren Baubetrieb zu digitalisieren.

Menü